Classic Open Air Helle Mitte 2018

/, Veranstaltung/Classic Open Air Helle Mitte 2018

Classic Open Air Helle Mitte 2018

Eine Mischung aus Klassik-, Film-, Rock- Pop- und Schlagermusik sowie klassischem Tanz

Im zehnten Jahr des Bestehens dieses Veranstaltungsformats wollen wir an den Erfolg der bisherigen Konzerte anknüpfen. Am 1. Juni 2018 wird es eine Neuauflage des Open-Air-Events geben. Musik, Ballett und Show sorgen von 17:00 – 23:00 Uhr für beste Unterhaltung. Neben Rock und Pop kommen auch die Freunde klassischer Musik nicht zu kurz. Ein vielfältiges gastronomisches Angebot und eine bunte Vielfalt an Ständen runden das Fest ab. Zum krönenden Abschluss wird es ein Feuerwerk geben.

Als Bezirk möchten wir dem schlechten Image von Marzahn-Hellersdorf etwas entgegensetzen. Nicht nur Ausstellungen oder Reden, auch Musik kann dazu einen Beitrag leisten. Wir sind der Bezirk mit „Berlins besten Aussichten“ und das von uns geplante Musikfestival ist auch in vielfacher Hinsicht einzigartig. Es feierte kontinuierlich Erfolge weit über die Bezirksgrenzen hinaus. Eckpfeiler für den Erfolg ist der kontinuierliche Auftritt des Jugendsinfonieorchesters der Musikschule Hans Werner Henze Marzahn-Hellersdorf (JSO).

Das Konzert auf einer großen Bühne findet bei freiem Eintritt inmitten des Wohn- und Geschäftsviertels Helle Mitte statt. Das mit weit über 3.000 Zuschauern bestbesuchte Musik-Happening schafft das, was unmöglich scheint: den nahtlosen Brückenschlag von Pop-Klassikern zu populärer Klassik.

Der Bezirk öffnet sich mit diesen Fest für Gäste und Touristen, belebt und stärkt die ortsansässige Wirtschaft sowie die Partnerschaft zwischen Bürgern, Ortsteilen, der örtlichen Wirtschaft und der Stadtverwaltung. Darüber hinaus repräsentiert und vertieft der Bezirk seine Standortvorteile auf verschiedenen Ebenen.

Für leckere Speisen und Getränke vor Ort wird gesorgt. Im Rahmen der Veranstaltung können Tische auf exklusiven Außenbereichen bei den Restaurants La Paz, Trattoria Don Giacomo und Syrtaki reserviert werden.

Programm:

17:00-17:10 Uhr Eröffnung

17:10-17:40 Uhr Ballettvorführung der Ballettschule Szilvia Wolf

17:45-18:15 Uhr CEEYS

18:20-19:00 Uhr trio Rosenrot

19:05-19:35 Uhr Thomas Krüger & Gäste

19:35-19:45 Uhr Gesprächsrunde mit Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle, Wirtschaftsstadtrat Johannes Martin, Lars Holborn (GESOBAU AG) und Holger Schulz (Klinik Helle Mitte)

19:45-20:30 Uhr Wolfgang Ziegler

20:40-21:25 Uhr HAUSBOOT – Tino Eisbrenner & Heiner Lürig

21:25-21:40 Polonaise (Ballettschule Szilvia Wolf)

21:45-22:50 Uhr Jugendsinfonieorchester Marzahn-Hellersdorf unter Leitung von Jobst Liebrecht

22:50-23:00 Uhr Feuerwerk

2018-05-18T10:57:52+00:00